Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Climate-KIC Blog

Blog
242, 2017

Weshalb verlieren viele Start-ups ihre Kreativität? Neurowissenschaftler Gerald Hüther antwortet

By |24.2.2017|Categories: Klima-Innovation, Start-ups|Tags: , , , |0 Kommentare

Eigentlich haben sie es geschafft und sind vom Start-up zum etablierte Unternehmen geworden. Doch aus unerfindlichen Gründen ist es nicht mehr so wie früher. Mit der Skalierung und der scheinbaren Professionalisierung sind der Gründergeist und

202, 2017

„Als Exportnation wollen wir Produkte für einen CO2-armen Weltmarkt anbieten“

By |20.2.2017|Categories: Accelerator, Start-ups|1 Kommentar

Sabine Nallinger ist seit September 2014 Vorständin der Stiftung 2° – Deutsche Unternehmer für Klimaschutz in Berlin. Im Interview mit Climate-Kic erklärt sie, warum sich Klimaschutz für die deutsche Industrie lohnt, wie Gründer und etablierte

162, 2017

Wie ist man innovativ? Neurowissenschaftler Gerald Hüther antwortet

By |16.2.2017|Categories: Klima-Innovation, Start-ups|Tags: , , , |0 Kommentare

Climate-KIC sucht permanent nach skalierbaren Geschäftsideen mit klimaschützender Wirkung und unterstützt Cleantech-Gründer im wachstumsbeschleunigenden “Accelerator”. Wie aber kommt man auf innovative Ideen? Die Antworten des Neurowissenschaftlers Gerald Hüther sind für alle interessant, die dem Geheimnis

132, 2017

dena-bus zur E-World 2017: Alumnis von Climate-KIC stellen Geschäftsideen vor

By |13.2.2017|Categories: Accelerator, Start-ups|Tags: , , |0 Kommentare

„Energieversorger und Stadtwerke haben mittlerweile verstanden, dass die Energiewende unumkehrbar ist. Deswegen haben sie auch ein großes Interesse daran, sich mit Start-ups wie uns über neue Geschäftsmodelle auszutauschen“, sagt Sebastian Schröer. Der 36-Jährige ist einer von

62, 2017

Wer gewinnt das Rennen um die neue Mobilität? Europäische Start-ups!

By |6.2.2017|Categories: Accelerator, Start-ups|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Radbonus, Nüwiel oder ebee Smart Technologies - diese drei Start-ups sind wie einige weitere aus dem Climate-KIC Accelerator im Bereich der Elektromobilität tätig. Die Frage, wie sich unsere Mobilität von morgen gestaltet, ist eine der

Load More Posts