Lade Veranstaltungen

Der Climathon 2017 ist ein 24-stündiger Ideenmarathon zur Lösung der Probleme von Städten im Zeichen des Klimawandels. London, Budapest, Zürich und Kopenhagen sind nur einige der vielen Städte, die zeitgleich mit Berlin aktiv werden, um problemorientierte Lösungen zu entwickeln.

Die Idee ist simpel: Teams haben 24 Stunden Zeit, um mit Hilfe von Experten, Workshops und Coaching innovative Ideen zu entwickeln, die am Ende des Events einer Jury präsentiert werden. Die Gewinner-Teams werden bis Ende des Jahres durch regelmäßige Sessions mit Business-Coaches unterstützt und erhalten zusätzliche Möglichkeiten für die Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee.

In Berlin gehen wir mit unseren lokalen Partnern, der Veolia GmbH, dem ClubE/Berliner Energieagentur GmbH und der Berliner Stadtreinigung mit 3 Challenges an den Start. Diese sind die folgenden:

  1. Luftqualität in Gebäuden: wie können existierende Technologien, wie Sensorik, und Daten benutzt werden, um die Luftqualität zu verbessern?
  2. Klimaschutz und Energiesparen: Wie kann ein Anreizsystem für private Haushalte in Berlin aussehen?
  3. Bioabfall: Wie lässt sich erreichen, dass die Berliner Bürgerinnen und Bürger die vorhandenen Biotonnen aktiver nutzen und damit weniger Bioabfälle über die Restmülltonne entsorgen?

Ob Ingenieure, Wirtschaftswissenschaftler, Stadtplaner, Energie-Experten, Studenten jeglicher Fachrichtungen, IT-ler, Klimaforscher, App-Entwickler oder Interessierte mit anderen fachlichen Hintergründen – ihr seid alle herzlich eingeladen mitzumachen!

 

Climathon Berlin Hackathon Klima