Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Climate-KIC Blog

Home/Beitrag/
16 11, 2017

Reinventing Cities: C40 startet gemeinsam mit Climate-KIC Wettbewerb um für globale Städte den Weg in eine nachhaltige Zukunft zu ebnen

Heute haben 15 Großstädte einen beispiellosen globalen Wettbewerb zur Förderung einer klimaneutralen und widerstandsfähigen Stadterneuerung ins Leben gerufen. Die Initiative „Reinventing Cities“ (zu Deutsch: Städte neu erfinden) von C40 hat bereits 46 ungenutzte Flächen identifiziert, darunter mehrere leerstehende Grundstücke und verlassene Gebäude, einen ehemaligen Flughafen, historische Villen, ungenutzte Parkplätze sowie eine stillgelegte Müllverbrennungsanlage und Deponie.

15 11, 2017

21 frische Start-ups für die DACH-Region

Seit Oktober können sich die Climate-KIC Accelerators in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 21 neue talentierte Cleantech Start-ups in Stage 1 freuen. Jeweils sechs Monate dauern von nun an die drei Stages, in denen grüne Start-ups im Climate-KIC Accelerator auf Wachstum getrimmt werden: Schließlich soll mit dem wirtschaftlichen Erfolg auch der Beitrag zum Klimaschutz

9 11, 2017

Climathon 2017 in Essen: Ideenschmiede für städtische Mobilität

Am 27.10.2017 trafen sich Menschen in 104 Städten weltweit, um am Climathon zu partizipieren. Seit 2015 stecken die Teilnehmer dieser Veranstaltungen 24 Stunden die Köpfe zusammen, um während dieser Hackathons zum Themenkomplex Klimawandel Ideen und Lösungsansätze für die Probleme und Nöte ihre Stadt zu entwickeln. Von den vier Climathons in Deutschland befasste sich der erste

14 10, 2017

Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus: auch nicht in der Berufswahl

Ein Interview mit Prof. Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung „Energie, Verkehr, Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance. Sie haben eine sehr beeindruckende Karriere im Bereich der Energieökonomie und der Nachhaltigkeit aufzuweisen. War dies eine bewusste Karriereentscheidung? Und warum haben Sie sich

11 10, 2017

Drei Start-ups schaffen es in Accelerator-Partnerschaft mit Munich Re und ERGO

Gemeinsam mit den Versicherern Munich Re und ERGO ist Climate-KIC in diesem Jahr erstmalig eine Unternehmenspartnerschaft im Bereich der Start-up-Förderung eingegangen. In einem exklusiven “Sidecall” wurden klimabewusste Start-ups gesucht, die zudem einen Bezug zu Versicherungen und Rückversicherungen im Geschäftsmodell haben. „Zur Corporate-Responsibility-Strategie unseres Konzerns zählt, die Folgen des Klimawandels abzuschwächen. Damit stiften wir Nutzen sowohl

6 10, 2017

Digitalisierung: Migros geht Partnerschaft mit Transportplattform Pickwings ein

Die Migros geht eine Zusammenarbeit mit dem Climate-KIC Start-up Pickwings ein. Ziel der Online-Plattform ist es, Anbieter und Nachfrager von Transportdienstleistungen zusammenzubringen. Dadurch lassen sich Leerfahrten reduzieren, was die Umwelt schont und die Kosten senkt. Pickwings App zur Reduktion von Leerfahrten im Logistiksektor Im Rahmen ihrer Bemühungen im Bereich Umweltschutz und Kostenreduktion will

29 9, 2017

Carbon Delta gewinnt Europäischen FinTech Award 2017

Das Climate-KIC Start-up Carbon Delta hat beim “European FinTech Award” 2017 als Kategorie-Beste im Bereich “Risk, Intelligence & Security”  gewonnen. Die europäischen FinTech Unternehmen wurden von Stakeholders nominiert. Die europäischen Top 100 wurden auf Basis einer Expertenauswahl in Kombination mit einem öffentlichen Voting gebildet. Die zweite Runde und die finale Auswahl fand am 27. September

25 9, 2017

Climate-KIC DEMO-DAY: Start-up-Ideen werden immer innovativer

15 Info-Stände, Häppchen in der Herbstsonne und statt Smalltalk jede Menge Realtalk: Beim DEMO-DAY des Climate-KIC DACH Start-up Accelerator stellten sich rund um das Café am Wasserturm auf dem Berliner EUREF-Campus junge klimafreundliche Unternehmen vor. Und das nicht nur an den individuellen Booths, sondern vor allem auf der Bühne. Vor rund 150 Gästen, darunter neben Kollegen

18 9, 2017

MIT zählt Hawa Dawa Gründer zu den 35 besten Innovatoren Europas

Für das Startup Hawa Dawa aus dem Climate-KIC Accelerator reiht sich zurzeit Erfolg an Erfolg: Bereits am 1. August beim zweiten Start-up Pitch des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVi) kürte eine hochkarätige Jury das Münchner Unternehmen einstimmig zum Sieger des Abends. Am Wettbewerb waren 20 ausgewählte Start-ups aus der gesamten Bundesrepublik beteiligt.

14 9, 2017

Nachhaltigkeit wird zum Standard der nächsten Generation

Ein umweltbewusstes Leben zu führen wird für immer mehr Menschen zur Normalität.  Und auch in der Arbeitswelt legen immer mehr Berufstätige Wert darauf, ihrem Job auch aus ökologischer Sicht, mehr Sinn zu verleihen. Dieser Trend schließt an mittlerweile weit verbreitete nachhaltige Alltagsgewohnheiten an. Das können simple Maßnahmen wie Mülltrennung sein, was schon seit einigen Jahren