Alisee de TonnacAlisée de Tonnac ist CEO und Co-Founderin von Seedstars World, einem globalen Start-Up-Wettbewerb, der darauf abzielt, das Leben der Menschen in den Schwellenländern mit
Technologie und Unternehmertum positiv zu beeinflussen. Die im Jahr 2013 gegründeten Seedstars World ist jetzt in mehr als 60 Städten präsent. Mit der bis zum nächsten Jahr wird Seedstars World in den USA und Europa vertreten sein.
Die 2013 gegründete Seedstars World ist jetzt in mehr als 60 Städten präsent, und wird bis zum nächsten Jahr 15 strategische Zentren (seedspace co-working + seedstars academies) auf der ganzen Welt einrichten. Zudem, wurde Alisée wurde zum Social Entrepreneur Forbes 30 under 30 und zum Innovation Fellow von Wired UK ernannt.

In unserem ersten EIT Climate-KIC SPARK! in der ETH Zürich hat Alisée uns ihr tiefes Wissen über die Trends in den Bereichen Technologie, Social Media und Konsumverhalten in Schwellenländern sowie darüber, was es bedeutet, Unternehmer zu sein oder nicht zu sein! Mehr dazu seht ihr in unserer kurzen Video-Zusammenfassung.