Nun ist es fertig: unser 24-Stunden-Video vom Climathon in Zürich. Viel Freude beim anschauen!

Ein grosser Dank geht an unsere Partner energie360°, die Stadt Zürich, den Impact Hub Zürich und natürlich an alle Teilnehmer!

Und den Beitrag zum Climathon in Zürich mit allen weiteren Infos findet ihr hier: http://climate-kic.de/climathon-zuerich

Über den Climathon

104 Städte auf sechs Kontinenten waren am 27. und 28. Oktober für 24 Stunden durch den Climathon vereint. Unternehmer, Studenten und politische Entscheidungsträger arbeiteten zusammen, um neue Lösungen für lokale Probleme im Zusammenhang mit dem Klimawandel zu finden. In Zürich erarbeiteten die Entwickler-Teams kreative Lösungen in den vier Bereichen: E-Mobilität-Konzepte verbessern, Energiedaten sinnvoll nutzen, Konzepte für die „essbare Stadt“ entwickeln und Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung bei der nachhaltigen Stadtentwicklung schaffen. Die Teilnahme stand allen Interessierten offen. Initiator des Climathon ist Climate-KIC, Europas Initiative für klimafreundliche Innovationen. Als EU-Programm 2010 ins Leben gerufen, fördert Climate-KIC in 25 europäischen Ländern Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchsinnovatoren, um unternehmerische Lösungen für den Klimaschutz voranzutreiben.
Mehr dazu auf climathon.climate-kic.org.