Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Startup

Home/Tag:Startup

SET Award 2018: Climate-KIC Start-up Coolar als einer von 6 Vorreiter der Energiewende ausgezeichnet

Gewinner kommen aus Kanada, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und Kenia / Finalisten präsentierten ihre Ideen beim Start Up Energy Transition Tech Festival in Berlin Start Up Energy Transition (SET) – eine Initiative der Deutschen Energie-Agentur (dena) in Kooperation mit dem World Energy Council – hat die Gewinner des SET Award 2018 für die vielversprechendsten Beiträge

Climate-KIC Accelerator Germany/Hessen: Tailored Booster II

Nach dem Tailored Booster I findet ein weiterer, auf die Bedürfnisse der Start-ups zugeschnittener Workshop statt. Die fünf Teams arbeiten wieder mit Ihrem Trainer und Coach auf dem Provadis Campus zusammen. Die Themen entstammen zum einen aus einem im Hintergrund verankerten Curriculum für Entrepreneurship und werden durch die teamindividuellen Coachings spezifiziert.

Du studierst und willst was bewegen? Bewirb Dich für die Journey 2018

Studierende gehen auf Reisen und kehren mit unternehmerischen Konzepten und Kompetenzen im Gepäck heim: Das ist “the Journey”. Bewerben könnt ihr euch für die drei- oder fünfwöchige Reise bis zum 18. Februar 2018 im Netz auf journey.climate-kic.org. Diese führt nicht nur quer durch Europa, sondern auch in die eigene Gestaltungskompetenz, also des eigenen Potenzials, mit

Business Angel des Jahres investiert in Hawa Dawa

Nach einem höchst erfolgreichen Jahr ist das Start-up Hawa Dawa aus dem Climate-KIC Accelerator jetzt eine GmbH mit zwei hochkarätigen Business Angels an Bord. Heiko Erhardt begleitet das Team bereits seit Mitte des Jahres mit Rat und Tat. Mit Alfred Möckel, ausgezeichnet mit der „Goldenen Nase“ im Rahmen des BAND Business Angels Community Summits im

Climate-KIC Accelerator Germany/Hessen: Tailored Booster I

Auf Basis der Diagnostik der Teams im Onboarding findet ein auf die Bedürfnisse der Start-ups zugeschnittener Workshop statt. Die fünf Teams arbeiten wieder mit Ihrem Trainer und Coach auf dem Provadis Campus zusammen. Die Themen entstammen zum einen aus einem im Hintergrund verankerten Curriculum für Entrepreneurship und werden durch die teamindividuellen Coachings spezifiziert.

MIT zählt Hawa Dawa Gründer zu den 35 besten Innovatoren Europas

Für das Startup Hawa Dawa aus dem Climate-KIC Accelerator reiht sich zurzeit Erfolg an Erfolg: Bereits am 1. August beim zweiten Start-up Pitch des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVi) kürte eine hochkarätige Jury das Münchner Unternehmen einstimmig zum Sieger des Abends. Am Wettbewerb waren 20 ausgewählte Start-ups aus der gesamten Bundesrepublik beteiligt.

Climate-KIC Accelerator Germany/Hessen: Tailored Booster II

Nach dem Tailored Booster I findet ein weiterer, auf die Bedürfnisse der Start-ups zugeschnittener Workshop statt. Die fünf Teams arbeiten wieder mit Ihrem Trainer und Coach auf dem Provadis Campus zusammen. Die Themen entstammen zum einen aus einem im Hintergrund verankerten Curriculum für Entrepreneurship und werden durch die teamindividuellen Coachings spezifiziert.

Was ist Crowdinvesting? ecoligo antwortet

Der durch das Internet angetriebene Wandel hat neue Finanzierungsformen hervorgebracht: Crowdinvesting. Sinngemäß übersetzt bedeutet es, dass eine Menge Menschen investiert. Noch ist Crowdinvesting weniger verbreitet als das Crowdfunding, über dessen Möglichkeiten für Cleantech wir ebenfalls gebloggt haben. Was sich hinter dem Begriff genau verbirgt, welche Möglichkeiten es für Anleger und Investoren bietet und wie das

Nano-Join: Innovative Nano-Sinterpaste für die Energiewende

Stellen Sie sich vor man könnte mit bestehender Technologie schneller löten und würde dabei bessere, hitzebeständige Verbindungen durch Nano-Sinterpaste erhalten. Wer in der Entwicklung oder Produktion von Elektrofahrzeugen oder erneuerbaren Energien arbeitet, dürfte nun aufhorchen. Das Start-up Nano-Join hat eine innovative Nano-Sinterpaste für die Aufbau- und Verbindungstechnik entwickelt. So können drucklose Silbersinterprozesse mit dichten und

Gelatex: nachhaltiges „Leder“ aus Gelatine

Gelatex macht die Textilindustrie nachhaltig. Das Startup aus Estland hat eine umweltfreundliche Alternative zu Leder entwickelt, für dessen Produktion ausschließlich organische Nebenprodukte aus der Fleischindustrie verwendet werden. Jedes Jahr werden weltweit 2 Milliarden m² Leder hergestellt. In den letzten Jahren wurde viel über Nachhaltigkeit in der Textilbranche diskutiert, mit überschaubarem Erfolg. Ein Beispiel: Für die