Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Start-ups

Home/Tag:Start-ups

Der regionale Strommarkt – Wie Strom ein Gesicht bekommt

Die Energiewende ist im vollen Gange und bringt nicht nur sauberen Strom sondern auch einige Herausforderungen mit sich. So erfordert der Wandel von einer zentralen Versorgung durch vier große Energie-Konzerne mit wenigen hundert Kraftwerken hin zu einer dezentralen Stromproduktion durch ca. 1,6 Millionen kleine, regionale Erzeugungsanlagen eine grundlegend neue Organisation in der Verteilung, Steuerung und

Klima-innovativ durchstarten – Jetzt bewerben für den Climate-KIC Accelerator

Eine siebenstellige Gesamtfinanzierung für den Bau von Europas größter Stadtfarm für Fisch und Gemüse konnte ECF Farmsystems im März 2014 sichern. Der Innovative Smart Thermostat Anbieter tado hat im Juli 2014 Investitionskapital in Höhe von 10 Millionen Euro erhalten. Holzbrinck Ventures und Rocket Internet sind im April 2015 in Thermondo, Pionier der digitalen Revolution im

Vertical Farming – die Flucht nach oben

Zum Ende des Jahres 2015 wird die globale Landwirtschaft circa 7,3 Milliarden Menschen mit pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln versorgen müssen. Von vielen noch unbemerkt steht die weltweite Agrarproduktion dabei gerade vor einer notwendigen und flächendeckenden Revolution – einer Flucht nach oben. Verschärfte Flächen- und Wasserkonflikte durch wachsende Weltbevölkerung Der rasante Anstieg der Weltbevölkerung, der auch

Climate-KIC Start-ups gewinnen 3 von 6 Ecosummit Awards

Bei der 9. Ecosummit Konferenz in Berlin dreht sich dieses Jahr wieder alles um smarte grüne Innovationen. Mit diesen glänzten gestern Abend insbesondere die Preisträger des Ecosummit Awards 2015, die als beste grüne Start-ups in Europa ausgezeichnet wurden. Mit Agrilution, Thermondo und bettervest haben es 3 von Climate-KIC geförderte Start-ups aufs Siegertreppchen geschafft. Zu den

Wo sind die Gründerinnen in der Green Economy?

Die Gründerszene ist eine Männerdomäne. Wirklich? Laut Gründungsmonitor 2014 sind bei Gründungsprojekten im Nebenerwerb Frauen und Männer etwa gleich stark vertreten. Beim Vollerwerb sieht es allerdings schon anders aus. Nur jede dritte Gründung in Vollzeit wird von einer Frau umgesetzt. Und in der grünen Gründerszene sind Frauen anscheinend noch weniger vertreten, denn bei den über

Wie kommen Start-ups schnell an den Markt? eMio macht’s vor.

Viel hat sich in den letzten Wochen beim Start-up eMio getan: Nachdem Anfang des Jahres die ersten Elektroroller bestellt und ausgestattet wurden, startete am 31. März die Testphase des ersten deutschen Elektroroller-Sharings in Berlin. Mit ihrer Geschäftsidee gewannen Alexander Meiritz, Hauke Feldvoss und Valerian Seither im Oktober 2014 den Climate-KIC Open Innovation Slam. Dies bestätigte