Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Greenhouse

Home/Tag:Greenhouse

dena-bus zur E-World 2017: Alumnis von Climate-KIC stellen Geschäftsideen vor

„Energieversorger und Stadtwerke haben mittlerweile verstanden, dass die Energiewende unumkehrbar ist. Deswegen haben sie auch ein großes Interesse daran, sich mit Start-ups wie uns über neue Geschäftsmodelle auszutauschen“, sagt Sebastian Schröer. Der 36-Jährige ist einer von drei Gründern des Berliner Start-ups Perto, das auch Mitglied im Accelerator-Programm von Climate-KIC ist. Das junge Unternehmen hat sich auf

Vom Cookie-Stick zum Solar Prism Farming – 8 spannende Ideen für mehr Klimaschutz

In der Green Garage von Climate-KIC auf dem Berliner EUREF-Campus herrscht eine entspannte Atmosphäre. Den acht Teams, die bei den Greenhouse Final Pitches ihre Idee in fünf Minuten vor einer dreiköpfigen Jury und dem Publikum präsentieren, ist keinerlei Aufregung anzumerken. „Heute gibt es ja keinen Gewinner “, erklärt Jurymitglied Björn Grindberg, Innovation Lead bei Climate-KIC. „Es geht eher darum, dass wir die Ideen kennenlernen und konstruktive Kritik üben.“

Unterstützer-Adressen für Cleantech-Startups in Deutschland

Startups in Deutschland haben es eigentlich ziemlich gut. Diverse Anlaufstellen unterstützen bei der Existenzgründung und immer mehr “Acceleratoren” und “Inkubatoren” bieten Starthilfen für Menschen die Unternehmer sein wollen. In dieser Masse muss man nur erst einmal die richtigen Adressen im Bereich Cleantech finden.

Unternehmertum wächst im Greenhouse

In anderen Greenhouses wachsen Pflanzen, in unserem Menschen und Ideen - und Unternehmer. Das Greenhouse ist unser so genanntes pre-incubation Programm, also für alle, die eine Idee für eine "grüne Innovation" haben, aber noch nicht ganz so weit sind, daraus ein Unternehmen zu machen. Gestern haben die Midterm- und Final Pitches in unserem Cleantech-Inkubator Green

4 vielversprechende klima-innovative Geschäftsideen

Bei der Hitze fällt es leicht, sich einen Getränkeautomat vorzustellen, an dem ich meine eigene Flasche mit kühler Biolimo auffüllen kann. Ein Hotel durch Solar-Rollladen mit Strom zu versorgen, dürfte bei über 35°C überhaupt kein Problem sein. Aus Sonnenlicht und CO2 Biogas herzustellen, passt in die Berliner Hitze. Und irgendwie wünscht man sich selbst das

Windenergie effizienter nutzen – die Genese einer innovativen Idee

Windkraftanlagen in ihrer heutigen Form schöpfen nicht das ganze Potenzial aus, welches aus Wind gewonnen werden kann. Die Umwandlung von Wind in Strom ist mit vielen Schritten verbunden die alle einen Teil der potenziellen Energie zunichte machen. Die Frage also ist: Wie lässt sich Wind bzw. bewegte Luft direkter nutzen? Wir, Ben Kaipallil und Jonas