Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Climathon

Home/Tag:Climathon

Climathon Zürich: 24 Stunden für den Klimaschutz

Rund einen Monat vor dem UN-Weltklimagipfel COP 24 trafen sich am 26. Oktober 2018 Tech-Experten, Programmierer, Start-up-Unternehmer und kreative Köpfe zum diesjährigen Climathon in Zürich. Sie entwickelten in kürzester Zeit in kleinen Teams 18 neue Konzepte für einen besseren, lokalen Klimaschutz. Dabei standen vier Themen im Fokus: Mobilität, Ernährung, Heizung und Grünplanung (siehe Zürich Climathon Challenges). Der Climathon fand parallel in 113 Städten

Climathon in Zürich, Lausanne, Darmstadt, Essen, Karlsruhe & Wuppertal

Was können Städte tun um den Klimawandel aufzuhalten? Wie entstehen innovative Klimaschutzideen für die Stadt? Beim weltweiten Klimaschutz-Hackathon „Climathon“ sind alle eingeladen sich lokal zu engagieren und Teil der Lösung zu sein. Egal ob Zürich, Lausanne, Wien, Graz, Darmstadt, Essen, Karlsruhe oder Wuppertal: der Climathon bietet in mehr als 100 Städten auf 6 Kontinenten allen

#ClimathonVienna 2018: Auftakt zum diesjährigen Climathon in Wien

Am 19. /20. Oktober fand in Wien der diesjährige Auftakt zur globalen Klimaschutz-Initiative „Climathon“ statt, bei der Menschen in über 100 Städten zusammenkommen, um 24 Stunden lang an Lösungen für lokale Klimawandel-Herausforderungen zu arbeiten. Die fünf Gewinnerprojekte werden mit Unterstützung der Stadt Wien, der EU-Innovationsschmiede EIT Climate-KIC und der Münchner Rückversicherung/ERGO weiterentwickelt. „Es war eine

Jetzt anmelden: Globaler 24 Stunden Klimaschutz-Hackathon „Climathon“

Was können Städte tun um den Klimawandel aufzuhalten? Wie entstehen innovative Klimaschutzideen für die Stadt? Beim weltweiten Klimaschutz-Hackathon „Climathon“ sind alle eingeladen sich lokal zu engagieren und Teil der Lösung zu sein. Egal ob Zürich, Lausanne, Wien, Graz, Darmstadt, Essen, Karlsruhe oder Wuppertal: der Climathon bietet in mehr als 100 Städten auf 6 Kontinenten allen

Jahresrückblick 2017: Wir sind stolz auf Cool-Macher

Wir brauchen alle, um uns Menschen selbst vor einem gefährlich überhitzten Klima zu retten und ein gesundes Wohlfühlklima zu erhalten. Ob in den Chefetagen von Unternehmen, in Start-ups, auf Klimagipfeln, in Universitäten, in Schulen, in den Reihen von Aktivist*Innen, beim bewussten Konsumieren, als Prosumer oder beim Weglassen unnötiger Anschaffungen: Das CO2-Sparen beginnt im Kopf und

Frankfurter Ideen zu Plastik: Reduce. Reuse. Recycle.

Unter dem Motto ‚Plastik – Reduce.Reuse.Recycle.‘ fand vom 27. auf den 28. Oktober im Pier F, dem sogenannten Zukunftshafen, das Climate KIC Programm Climathon 2017 in Frankfurt/Main statt. 8.00 Uhr am 27. Oktober: Langsam trudeln die Teilnehmenden ein. In Frankfurt zielt der Climathon bewusst auf eine überschaubare Teilnehmerzahl ab, welche sich in intensiver Zusammenarbeit mit

Mehr Klimaschutz mit Berliner Efficiency Coin, einer Berliner Waste Week und einem Luft-Pokémon

Vor wenigen Tagen haben sich mehr als 50 junge Menschen auf dem Berliner Climathon die Nacht um die Ohren geschlagen, um Lösungen für klima- und umweltpolitische Herausforderungen der Stadt Berlin zu finden. Was genau dabei herausgekommen ist, erfahrt ihr hier. Berlin hat sich ehrgeizige Klimaziele auf die Fahnen geschrieben: Bis 2050 soll die Stadt klimaneutral

Climathon 2017: Ideen für Sharing und Bewusstseins-Bildung aus Karlsruhe

Karlsruhe beteiligte sich 2017 zum ersten Mal am Climathon. Lokaler Koope­ra­ti­ons­part­ner für die Organi­sa­tion des Clima­thons war der städtische Umwelt- und Arbeits­schutz mit Unter­stüt­zung ­des Karlsruher Instituts für Techno­lo­gie (KIT-Zentrum Klima und Umwelt, KIT-Zentrum Energie und Projekt "Quartier Zukunft - Labor Stadt"), der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft sowie der Hochschul­gruppe kine e.V. Die

Climathon 2017 in Essen: Ideenschmiede für städtische Mobilität

Am 27.10.2017 trafen sich Menschen in 104 Städten weltweit, um am Climathon zu partizipieren. Seit 2015 stecken die Teilnehmer dieser Veranstaltungen 24 Stunden die Köpfe zusammen, um während dieser Hackathons zum Themenkomplex Klimawandel Ideen und Lösungsansätze für die Probleme und Nöte ihre Stadt zu entwickeln. Von den vier Climathons in Deutschland befasste sich der erste

CLIMATHON BERLIN

Der Climathon 2017 ist ein 24-stündiger Ideenmarathon zur Lösung der Probleme von Städten im Zeichen des Klimawandels. London, Budapest, Zürich und Kopenhagen sind nur einige der vielen Städte, die zeitgleich mit Berlin aktiv werden, um problemorientierte Lösungen zu entwickeln. Die Idee ist simpel: Teams haben 24 Stunden Zeit, um mit Hilfe von Experten, Workshops und