Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Turn your research into practice!

Bei der PhD Summer School “Catapult” entwickeln 25 internationale Doktoranden Ideen für reale Praxisfälle. In diesem Jahr geht es um Nachhaltigkeit in der Industrie, Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Geschäftsmodelle.  Am Beispiel der Chemieindustrie erarbeiten die Teilnehmer in interdisziplinären Teams innovative Lösungen. Dabei geht es in diesem Jahr um die Frage, wie durch den Zusammenschluss von einzelnen Firmen in Clustern oder Industrieparks Innovationen vorangetrieben werden können.

Das zweiwöchige Programm  umfasst Vorträge, Workshops und Diskussionen mit renommierten internationalen Experten. Außerdem stehen Exkursionen zu den Industriestandorten auf dem Programm.

Die PhD Summer School findet bereits zum vierten Mal in Frankfurt statt – dieses Jahr zum ersten Mal in zwei Ländern: In der ersten Woche sind die Doktoranden an der Chalmers Universität in Göteborg zu Gast und arbeiten an Fragestellungen des Spezialchemie-Unternehmens Akzo Nobel.  Die zweite Woche verbringen die Teilnehmer dann an der Provadis Hochschule in Frankfurt und arbeiten mit dem Standortbetreiber Infraserv Höchst zusammen.