Wir treiben Klima-Innovationen voran.

Als größte EU-Initiative für klimafreundliche Technologien fördern wir Innovationsprojekte, Start-ups und Nachwuchs-Innovatoren.

Unser Netzwerk besteht aus über 250 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft.

Climate-KIC Deutschland

Torgauer Str. 12-15
10829 Berlin
+49 30 700 94 28 00
germany@climate-kic.org

Climate-KIC Blog

Home/Beitrag/
23 8, 2017

Erfolgreiche Seed-Finanzierung für Berliner Mobility Start-up Enway

Das Berliner Start-up Enway hat eine erfolgreiche Seed-Finanzierung abgeschlossen. Investiert haben Atlantic Labs und b10. Enway wird darüber hinaus von der Investitionsbank Berlin als Hochtechnologie-Start-up gefördert. Das Start-up entwickelt die Technologie-Plattform für automatisierte und autonome Spezialfahrzeuge wie Kehrmaschinen oder Abfallsammelfahrzeuge. Das Gründerteam um Bo Chen, Julian Nordt und Thanuja Ambegoda arbeitet mit Hilfe erster Prototypen

16 8, 2017

Volocopter-Finanzierung um 25 Millionen Euro aufgestockt

Ihr Ziel, das Fliegen für jedermann zu ermöglichen, ist näher gerückt: Das Climate-KIC Start-up Volocopter hat im Juli 2017 eine Finanzierung über 25 Millionen Euro mit dem Stuttgarter Autokonzern Daimler, dem Berliner Technologieinvestor Lukasz Gadowski und weiteren Investoren abgeschlossen. Mit dem frischen Kapital wird Volocopter die führende Technologie seiner senkrecht-startenden und rein elektrobetriebenen Fluggeräte (eVTOL)

4 8, 2017

THE JOURNEY: Eine einzigartige Ehrfahrung

Andrea Ruiz Lopez, Jahrgang 1992, studiert Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin. 2017 ist sie Teil von Climate-KIC’s Summer School „The Journey“, die mehr als 300 Talente in 8 Gruppen und 18 Standorten zu Klima-Innovatoren ausbildet. Ihre Gruppe bestand aus 38 Teilnehmer aus 19 Nationen und durchreiste innerhalb von 3 Wochen Budapest und Sofia. In ihrem

27 7, 2017

THE JOURNEY: Neugierde kennt keine Ländergrenzen

Franz Radke, Jahrgang 1990, studiert Management, Technology and Economics an der ETH Zürich. 2017 ist er Teil von Climate-KIC’s Summer School "The Journey" die mehr als 300 Talente in 8 Gruppen und 18 Standorten zu Klima-Innovatoren ausbildet. Seine Gruppe besteht aus 36 Teilnehmer aus 17 Nationen und durchreist innerhalb von 5 Wochen Lissabon, Valencia und Breslau. In

20 7, 2017

THE JOURNEY – Mehr als eine Reise

Dominic Müller, Jahrgang 1991, studiert Energy Science and Technology an der ETH Zürich. 2017 ist er Teil von Climate-KIC’s Summer School "The Journey" die mehr als 300 Talente in 8 Gruppen und 18 Standorten zu Klima-Innovatoren ausbildet. Seine Gruppe besteht aus 36 Teilnehmer aus 23 Nationen und durchreist innerhalb von 5 Wochen Bologna, München und Helsinki. In

18 7, 2017

Cleantech-Gewinner brauchen ein starkes Netzwerk

Jeder weiß, wie gesund Vitamin „B“ für den beruflichen Erfolg ist. Gute Beziehungen helfen immer dann, wenn sie wirklich zum eigenen Projekt oder Unternehmen passen. Wie aber gelingt der gezielte Aufbau, und was hat man davon? Im Cleantech-Sektor lassen sich einige Netzwerke identifizieren. An der Transformation hin zu einer Green Economy arbeiten in Deutschland unter

6 7, 2017

Weltweit erstes Klima-Rating für Investment Fonds

Berlin und Zürich, 6. Juli 2017: Mit Climetrics steht Investoren ab heute das weltweit erste Klima-Rating für Fonds zur Verfügung. Das Rating ermöglicht es Anlegern erstmals, Auswirkungen auf den Klimawandel in ihre Investitionsentscheidungen miteinzubeziehen. Das Rating mit dem Symbol eines grünen Blattes und einer Skala von 1 bis 5 erlaubt es Anlegern, den Einfluss von

1 7, 2017

95.000 Euro und mehr für grüne Start-ups

Europas größter Accelerator für Cleantech Start-ups startet ab sofort seine nächste Förderrunde: Wer skalierbare und technologisch vielversprechende Geschäftsideen mit hoher Klimarelevanz hat, kann sich noch bis zum 13.08.2017 bewerben. Jetzt bis zum 13. August bei Climate-KIC bewerben! Der Climate-KIC Accelerator hat seit 2010 mehr als 900 grüne Start-ups unterstützt, darunter tado, Thermondo, Green City Solutions

30 5, 2017

Was ist Crowdinvesting? ecoligo antwortet

Der durch das Internet angetriebene Wandel hat neue Finanzierungsformen hervorgebracht: Crowdinvesting. Sinngemäß übersetzt bedeutet es, dass eine Menge Menschen investiert. Noch ist Crowdinvesting weniger verbreitet als das Crowdfunding, über dessen Möglichkeiten für Cleantech wir ebenfalls gebloggt haben. Was sich hinter dem Begriff genau verbirgt, welche Möglichkeiten es für Anleger und Investoren bietet und wie das

18 5, 2017

Nano-Join: Innovative Nano-Sinterpaste für die Energiewende

Stellen Sie sich vor man könnte mit bestehender Technologie schneller löten und würde dabei bessere, hitzebeständige Verbindungen durch Nano-Sinterpaste erhalten. Wer in der Entwicklung oder Produktion von Elektrofahrzeugen oder erneuerbaren Energien arbeitet, dürfte nun aufhorchen. Das Start-up Nano-Join hat eine innovative Nano-Sinterpaste für die Aufbau- und Verbindungstechnik entwickelt. So können drucklose Silbersinterprozesse mit dichten und